Mann beim Training mit Gewicht

SAP CLOUD PLATFORM
ERSTKLASSIGES 
TRAINING FÜR EINE
STARKE ZUKUNFT

 

SAP Cloud Platform Integration Training

Maßgeschneidert für Sie mit Theorie- und Praxis-Insights

Die SAP Cloud Platform Integration – SAP CPI – ist der zukunftsweisende Integration Backbone für Unternehmen mit SAP-affinen Anwendungslandschaften rund um S/4HANA, C/4HANA und die SAP Cloud Platform. Unsere Trainer führen Sie an zwei Tagen in die theoretischen Grundlagen der Plattform ein und konkretisieren diese im Rahmen von praxisrelevanten Anwendungsbeispielen.

Unsere Ziele

Einblick in die theoretischen Grundlagen der SAP CPI
Funktionsweise · Aufbau · Architektur · Lizenzmodell · Security · Regionen/Environments

Sicherer Umgang mit der SAP CPI
Praktische Übungen im Demo-System und eigenständige Entwicklung und Auswertung von Szenarios: Twitter-Hashtags suchen, Tweets auslesen, transformieren, per E-Mail versenden

Ihre Benefits

Überblick über das SAP-Framework ISA-M zur systematischen Auswahl und Implementierung von plattformunabhängigen Integrationstechnologien 

Verständnis für die SAP CPI im Kontext mit der SAP Cloud Platform – Multi-Cloud-Modell, SLAs, allg. Hilfestellungen und Links

Erläuterung des Lizenzmodells "Platform-as-a-Service" (PaaS) der SAP

Trainingsplan – Inhalte und Methoden

Die Schulung kann in Kleingruppen bis fünf Personen, aber auch für größere Gruppen von bis zu 15 Personen durchgeführt werden. Die Dauer beträgt ca. zweieinhalb Tage. Ganz nach Ihrem Belieben halten wir das Training bei Ihnen vor Ort oder in unserer Unternehmenszentrale in Dresden. Abhängig von der Teilnehmerzahl und den örtlichen Gegebenheiten unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.

Für die optimale Vorbereitung Ihrer Schulung stimmen wir uns gern vorab direkt mit Ihnen im Dialog ab – als Websession oder gern vor Ort bei Ihnen – und identifizieren Ihre individuelle Agenda. Damit gestalten wir für Sie ein passgenaues Trainingsprogramm. Folgend haben wir mögliche Schulungsinhalte kurz für Sie zusammengefasst:

    Die SAP CPI in der Theorie

    Key Features

    Klassifizierung nach ISA-M

    Aufbau Cloud Platform

    Zusammenspiel logische und technische Struktur

    Architektur

    Cloud Connector

    Berechtigungen

    Lizensierung

    Verbindungen und Connectivity

    Cloud Platform Integration API

    Technische Basis

    Security

    Abgrenzung zur SAP PI/PO

    Linksammlung

    Die SAP CPI in der Praxis

    Inbound-Kommunikation

    Outbound-Kommunikation

    Persistenz

    Synchrone Requests

    Nachrichtenkonverter

    Message Mappings

    Erweitertes Twitter-Szenario

    Hands-on-Übungen im System

    Lokale Subprozesse

    Splitter und Gather

    Einbinden von Skripten (Java Script / Groovy Script)

    Exception Handling

    Filter

    Multicasts

    Schnittstellen importieren, exportieren und löschen

    Sie haben Interesse an unserem SAP-CPI-Training?

    Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen.

    Kontaktformular Beratung

    Kontakt aufnehmen

    Weitere Informationen zum Thema

    Blog

    Methodik in Perfektion – das SAP-Framework ISA-M

    Um dem permanenten Wachstum von On-Premises-, Cloud-, Mobile- sowie IoT-Szenarien und dem damit verbundenen wachsenden Integrationsgrad Herr zu werden, hat die SAP eigens ein...

    Jetzt Blogbeitrag lesen