Saatgut wächst auf Akker

SAP INTEGRATION SUPPORT IN SAATGUTPRODUKTION UND -HANDEL

Integration

Der global agierende Saatguthersteller betreibt eine verteilte Anwendungslandschaft mit SAP-ERP-Kern.
Im Zuge der Digitalisierung wird eine Migrationsstrategie in Richtung SAP S/4HANA vorangetrieben. Zur Integration der Anwendungskomponenten setzt das Unternehmen auf die SAP-Integrationsplattform PI/PO.

Wir begleiten den Kunden bei der Implementierung der Integrationsstrategie inklusive der EDI-Prozesse. Über die Projektunterstützung hinaus leisten wir den 2nd- und 3rd-Level-Support für den zuverlässigen Betrieb der gesamten Integrationslandschaft.

Unsere Leistungen

Konzeption und Implementierung von Schnittstellen

Anforderungsaufnahme, fachliche und technische Integrationsarchitektur, Implementierung der Integrationsszenarien

Reengineering des Integration Support

Bestandsaufnahme der Ist- und Design der Zielprozesse für eine effiziente Unterstützung der Support-Prozesse in der Integration

Einführung Schnittstellenmanagement

Schaffung von Transparenz über die Schnittstellenlandschaft zur Vorbereitung der Migration auf SAP S/4HANA

Operativer Integration Support

Übernahme des Supports für alle Schnittstellen auf der Integrationsplattform SAP PI/PO inkl. EDI

Verwendete Technologien

SAP S/4HANA (Integration)

SAP S/4HANA steht im Zentrum unserer Aufmerksamkeit und unserer Beratungskompetenzen. In Kombination mit weiteren SAP-Technologien, wie z. B. der SAP CX Suite und der SAP Cloud Platform, schaffen wir eine herausragende wertschöpfende Unternehmenslandschaft für Ihre Anwender, Ihre Kunden und Ihre Geschäftspartner.


SAP PI inkl. EDI


SAP MM


SAP WM


SALESFORCE / SAP CRM



SAP SD


SAP PP


SAP FI


 

Unsere Kompetenzfelder

Sie möchten mehr zum Thema SAP S/4HANA erfahren?

Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen.

Kontaktformular Beratung

Kontakt aufnehmen

Weitere Informationen zum Thema

SAP S/4HANA, Eishöhle, Bergsteiger, Gletscher

Get Ready for Transformation

Die technische Migration von SAP ECC 6.0 zu SAP S/4HANA

Die zukunftsweisende Digitalisierung von Unternehmensprozessen unterliegt bestimmten Rahmenbedingungen die sich mit technischen Innovationen verändern. SAP reagiert darauf und schafft mit der neuen ERP-Version SAP S/4HANA die beste technische Basis. Bereits 2027 endet damit aber auch die Unterstützung der aktuellen ERP-Version ECC 6.0. Mit dem ITARICON-Readiness-Check reduzieren Sie die Komplexität und senken Ihr Migrationsrisiko auf ein Minimum. Sein Sie bereit für Ihr Next-Generation-ERP.

Informieren Sie sich jetzt über SAP S/4HANA Migration und den ITARICON-Readiness-Check

Webinar on demand

Icon-Netz neue Medien

SAP S/4HANA mit Praxis-Insights

Order-to-Cash

In diesem Webinar geben wir Ihnen Einblicke in unsere Showcase-Landschaft mit einer SAP S/4HANA-On-premise-Installation (1610). Erkunden Sie mit uns die neue Fiori-Oberfläche des SAP S/4HANA Enterprise Management. Wir beleuchten die konkrete Abwicklung eines typischen Order-to-Cash-Prozesses – Sales Orders, Purchase Orders und Billing. Gemeinsam mit Ihnen tauchen wir in die modernen Analytics-Fähigkeiten für Bestell- und Vertriebsaspekte ein.

Schauen Sie sich jetzt die Webinaraufzeichnung an