ITARICON und SAP intensivieren die Zusammenarbeit für die Hybris- und S/4HANA-Cloud-Plattformen 18.10.2017

ITARICON setzt wie gehabt auf SAP, wenn es um Lösungsplattformen für digitale Kunden- und Lieferkettenprozesse geht. Mit unserer mehr als zehnjährigen Expertise in der Integration von Prozessen und Anwendungen mit SAP-Technologie sind wir in der hervorragenden Lage, die modernen Anwendungsfälle in Marketing, Sales, Kundenservice sowie entlang der Supply Chain lösungsorientiert zu gestalten.

Um der zunehmenden Nachfrage unserer Kunden nach Cloud-Produkten von SAP gerecht zu werden, vereinbaren beide Unternehmen die Intensivierung der Zusammenarbeit im Rahmen einer vertrieblichen Kooperation für die Private- und Public-Cloud-Modelle. Dazu durchlaufen ITARICON-Mitarbeiter verschiedenartige Schulungen und Zertifizierungen – getreu dem SAP-Motto "Cloud first!". "Unsere Auftraggeber profitieren von noch mehr Lösungskompetenz zu SAP-Plattformen wie beispielsweise Hybris, ERP, S/4HANA und Cloud Platform", schaut Geschäftsführer Jörg Atai-Nölke erwartungsfreudig in die Zukunft.

Weitere Informationen zur SAP-Partnerschaft für ITARICON erhalten Sie bei Jenny Kolewa, Marketingkommunikation. 

News jetzt als PDF downloaden.