Kunstausstellung Dresden, moderne Kunst

ART GALLERY
LEBEN MIT KUNST

"SIESTA" von Stefan Krauth

Ausstellung vom 14. Juni 2019 bis 14. September 2019

Seit einigen Jahren fragen wir uns nicht mehr so oft: „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer?“ Jetzt schwirren uns eher „Sommer, Sonne, Sonnenschein…“ und „36 Grad und es wird noch heißer…“ in Endlosschleife durch den nicht mehr ganz kühlen Kopf. Es ist also höchste Zeit für die Sommerausstellung bei ITARICON!

Die präsentierten Fotografien von Stefan Krauth zeigen Motive seiner Reisen fernab der Heimat. Während jedoch die bildlichen Hervorbringungen der Influencer in der Instagramwelt zumeist behaupten, vermeintlich ungeschminkte Realität zu vermitteln und das in paradoxer Perfektion, geht der Künstler einen anderen Weg. Spätestens auf den zweiten Blick offenbart sich, dass seine Fotografien keine dokumentarischen Wirklichkeiten präsentieren wollen: Hier strahlt eine überdimensionierte Sonne vom Himmel und dort zieht bedrohlicher Rauch über eine friedvolle Küstenlandschaft. Mit bewusst einfachen Mitteln wie Taschenlampe und Zigarettenrauch manipuliert er seine Bildrealitäten, die ohnehin durch die Zurschaustellung des für den Entstehungsprozess typischen Bildschirmrasters ihre Künstlichkeit betonen – Überhöhung, Irritation, ästhetischer Bruch. Stefan Krauths Fotografien sind Kunstprodukte, die mit Romantisierung und dem Klischee des Exotischen liebevoll spielen, bisweilen ironisch oder zumindest humorvoll.

In unseren Breiten gibt es (noch) keine ausgiebige Mittagsruhe, die den Arbeitstag unterbricht, aber nutzen Sie doch Stefan Krauths „SIESTA“ als willkommenes Angebot, für einen ausgedehnten Moment zum Relaxen in der gechillten Betrachtung seiner Fotografien!

Vita Stefan Krauth

  • 1978 geboren in Karlsruhe
  • 1999 Abitur
  • 2004-2010 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
  • 2010-2012 Meisterschüler an der HfBK Dresden bei Prof. Ralf Kerbach

Preise/Stipendien

  • 2008 Erasmus-Stipendium an der Universidad do Porto, Portugal

  • 2011 Hegenbarth-Stipendium der Stiftung Kunst und Kultur der Ostsächsischen Sparkasse

  • 2012 Stipendium Handpressedrucke Dresden 2012

  • 2014 Atelierstipendium in Hamburg der Landeshauptstadt Dresden

  • 2016 Arbeitsstipendium des Kulturamtes Dresden

  • 2017  2. Preis Portraits Hellerau

Ausstellungen (Auswahl 2017/2018)

2017

  • Portraits Hellerau – Change. Europäisches Zentrum der Künste Hellerau, Dresden (Katalog)
  • Change, Satelitenausstellung zu Portraits Hellerau, Oberüber Karger, Dresden (solo)
  • Tropical Healing, Galerie Vriend van Bavink, Amsterdam, Netherlands
  • Ich bin nicht meine Zielgruppe, Kunsthaus Dresden (Katalog)

2018

  • Dusty Desire, Städtische Galerie Dresden (solo)
  • Existenz, Skizzen, Oktogon , HfBK Dresden

     

    Hier erhalten Sie mehr Informationen zu Stefan Krauth.