IBM by ITARICON

IBM Integration
Support

IBM Integration Support

Probleme erkennen bevor sie entstehen

Unser Leistungsangebot im Überblick

Unser IT-Service Management gewährleistet, dass der Ablauf Ihrer Geschäftsprozesse durchgängig, sicher und transparent ist. Der Kern dazu ist die Handhabung von Störungen und Entwicklungen in der IT. Angelehnt an ITIL unterstützen wir Sie beim Incident Management, Problem Management, Change Request Management, Service Request Management und Release / Deployment Management.

  • Erstellung und Bearbeitung von Incidents, Problems, Changes und Service Requests
  • Zeitnahe Lösung von Störungen innerhalb der individuell vereinbarten SLAs
  • Langfristige Fehlervermeidung durch dezidiertes Problem Management (Testszenarien, Dokumentation, Entwicklerübergaben)
  • Unterstützung bei der Kommunikation mit der IBM bei Support Cases (PMR)
  • Optimale Planung der Release- und Wartungszeiten für bestmöglich genutzte Ausfallzeiten
  • Build- und Transportmanagement für neue oder geänderte Objekte auf jeder Stage

 

Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung sowie dem kontinuierlichen Lifecycle Management der Systeme.

  • Einrichtung und Inbetriebnahme von Systemen
  • Lifecycle Management (u.a. Firmware-Upgrades, Fixes)
  • Übernahme der gesamten Tätigkeiten des 2nd und 3rd Level Supports im Rahmen des DevOps-Ansatzes

Für eine sehr hohe Verfügbarkeit ist eine umfassende Überwachung der (produktiven) Systeme unerlässlich. So wird auch das Risiko für Systemausfälle so gering wie möglich gehalten. Durch automatisiertes Alerting und proaktives Monitoring können Fehler in Ihren Systemen schnell und rechtzeitig erkannt und behoben werden.

  • Proaktives System-Monitoring gemäß Ihren Wünschen und Bedarfen in definierten Intervallen inkl. Fehleranalyse und -behebung
  • Automatisiertes Alerting und Monitoring mittels Logging (bspw. ElasticSearch) und Systemüberwachung
  • Performance Monitoring und Analyse der gesammelten Daten zur Verbesserung Ihrer System-Performance
  • Umfassende System-Checks nach Wartungen und Go-lives

Gerne übernehmen wir für Sie auch organisatorische Tätigkeiten im Rahmen unserer Supportarbeit.

  • Dokumentation und zentrale Ablage von Integrationsszenarien, Parametereinstellungen, How to Guides, Known Errors etc.
  • Als 2nd Level Support verstehen wir uns als kommunikatives Bindeglied zwischen Fachbereich und Entwicklung
  • Je nach Wunsch und Bedarf stellen wir Ihnen unseren IBM Integration Support, sowohl für Rufbereitschaft als auch ganztägigen Support, 24 Stunden / 7 Tage im gesamten Jahr zur Verfügung
  • Regelmäßiges Reporting zu Volumen, Durchsatz etc. sowie Zusammenfassung von Störungen oder Verfügbarkeitsberichten
  • Erstellen und überprüfen der Einhaltung von Berechtigungskonzepten sowie durchführen der Berechtigungs- und User-Verwaltung

Sie möchten mehr über unseren IBM Integration Support erfahren?

Ich freue mich auf den Dialog mit Ihnen.

Kontaktformular Beratung

Kontakt aufnehmen