Consultant – SAP Integration (m/w/d)

Integration Solutions: End-to-End zum Markenerfolg

Sie befassen sich als SAP-Berater*in mit Fragestellungen auf ALE-Ebene oder Schnittstellen zwischen Applikationen und möchten Prozesse gern anwendungsübergreifend implementieren? Oder sind Softwarearchitekturen und Entwicklungen Ihr bisheriges Metier?

Dann entwickeln Sie sich mit uns weiter. Übertragen Sie Ihr Wissen auf die Gestaltung einer ganzen IT-Anwendungslandschaft und nutzen Sie hierfür Integrationsplattformen wie SAP PI/PO und/oder die Cloud Platform Integration (CPI). Ihre Entwicklung mit ITARICON bedeutet, dass Sie in engem Austausch mit den Experten Ihres Teams Ihr Wissen in interessanten Projekten der Branchen Automotive, Banking und Finance auf- und ausbauen. Sie werden zum Vermittler zwischen Fachprozess und dessen technischer Implementierung und erschaffen intelligente Lösungen in komplexen Integrationsszenarien. Sie treiben Ihr eigenes innovatives Thema voran und/oder bauen Ihr eigenes Team auf. Wachsen Sie mit uns sowohl fachlich als auch persönlich. 

Sebastian Gottwald, Manager der Business Unit Integration Solutions, stellt sich vor.

Was ist zu tun?

  • Konzeptionelle und technische Beratung bei der fachprozessgetriebenen Integration von Applikationen in die bestehende IT-Systemlandschaft
  • Eigenverantwortliche Anforderungsaufnahme, Erstellung von Kommunikations- und Schnittstellenkonzepten zwischen SAP und Non-SAP-Systemen und Modellierung komplexer Integrationsszenarien
  • Klärung wichtiger Fragen wie bspw.: Welcher Prozess soll abgebildet oder optimiert werden? Welche Anwendungen unterstützen diesen und müssen integriert werden? Welche Datenstrukturen und -formate liegen zugrunde?
  • Technische Implementierung der Konzepte: Entwicklung von Datenmodellen, Transformationen und Schnittstellen mit Hilfe der Middleware SAP PO und/oder CPI
  • Persönliche und fachliche Entwicklung zum SAP-Integrationsexperten, vertriebliche Unterstützung, Accounting im Projektumfeld und Führen von Junior Consultants

Was bringen Sie mit?

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich SAP Netweaver PI/PO, idealerweise Know-how in der CPI
  • Gute Entwicklungskenntnisse in Java und/oder ABAP
  • Sicherere Anwendung gängiger Architekturparadigmen wie EAI, SOA und/oder Microservices
  • Fundierte Kenntnisse diverser Schnittstellen und Protokolle, wie bspw. SAP ALE/IDOC, Enterprise Services und Webservices
  • Souveränes Auftreten, selbstständige Arbeitsweise und hohe Problemlösekompetenz
  • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch, Reisebereitschaft sowie Freude an der Beratungstätigkeit

Zurück

Erleben Sie, was uns ausmacht.

  • Sich selbst verwirklichen

    Sie haben sich zum Spezialisten auf Ihrem Gebiet entwickelt. Wie geht es weiter? Übernehmen Sie Managementaufgaben und Führungsverantwortung, bauen Sie Ihr Thema aus und Ihr eigenes Team auf. Arbeiten Sie an zukunftweisenden Themen, erschaffen Sie mit uns etwas Großes und verwirklichen Sie sich selbst.

  • Exzellenz leben

    Beweisen Sie sich in anspruchsvollen, internationalen Projekten bei großen und namhaften Kunden. Wir unterstützen die Entwicklung Ihrer persönlichen Exzellenz und honorieren starke Leistungen großzügig. Werden Sie mit uns als Experte sichtbar und geben Sie Ihre Erfahrungen weiter.

  • Gemeinsam Großes erreichen

    Arbeiten Sie mit Menschen, die etwas bewegen wollen und die füreinander einstehen. Tauschen Sie sich mit Experten aus, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Regelmäßige Teamevents schaffen auch außerhalb der Projektarbeit Raum, gemeinsam über sich hinaus zu wachsen.

  • Auf das Wesentliche konzentriert

    Mit einem starken Backoffice und einer professionellen Beraterausstattung sorgen wir dafür, dass Sie sich ganz auf Ihre Aufgaben konzentrieren können. Zentral in Dresden gelegen und hochmodern bietet das ITARICON Headquarter dabei eine ideale Basis für die Beraterarbeit.

  • Balance halten

    Der Berateralltag ist fordernd. Entspannungsangebote, gesunde Snacks und sportliche Aktivitäten fördern Ihr Wohlbefinden bei der Arbeit. Eine verkürzte Beraterwoche, die Möglichkeit zur Remotearbeit und Unterstützung bei der Kinderbetreuung sind unser Beitrag, die Balance zwischen Arbeit und Privatleben zu halten.

  • Erfolge feiern

    Zusammen zu kommen und zu würdigen, was wir erreicht haben, ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenskultur. Lassen Sie freitags die Arbeitswoche ausklingen, mit den Kollegen beim Beraterfrühstück im Headquarter. Feiern Sie mit uns bei regelmäßigen Firmenevents Erfolge in entspannter Atmosphäre.

ITARICON unterwegs – unsere Standorte

Unternehmensstandorte

Dresden
Wiener Platz 9
01069 Dresden

Braunschweig
Am alten Bahnhof 4b
38122 Braunschweig

Berlin
ITARICON GmbH c/o WeWork
Atrium Tower (Potsdamer Platz)
Eichhornstr. 3
10785 Berlin

Projektstandorte Deutschland

Hamburg, Bad Salzdetfurth (Hildesheim), Braunschweig, Wolfsburg, Hannover, Berlin, Magdeburg, Köln, Essen, Frankfurt am Main, Walldorf, Stuttgart, Niederaichbach, Nürnberg, Regensburg, Ingolstadt, Wesel, München, u. v. a.